HOMEAktivitĂ€ten › Österreichischer Schullauf

Seite drucken

Ahmed Abdi Zakaryie im Spitzenfeld beim Bundesfinale des Österreich Schullaufes

Bei sehr heißen Temperaturen fanden am 13.06.2019 die FinallĂ€ufe des Österreich Schullaufes diesmal in der Bundeshauptstadt Wien statt. Austragungsort war Stadlau mit seinem Stadion, der 400m-Rundbahn und einer abgesteckten Laufstrecke. Wie bei der Qualifikation wurde die Meile gelaufen, eine Mittelstrecke, die ĂŒber 1600m ging. Das bedeutet fĂŒr die LĂ€ufer ein hohes Anfangstempo und eine Belastung , die stark im anaeroben Bereich liegt.

Ahmed Abdi Zakaryie (2A), ein aus Somalia stammender ausdauertalentierter Bursche, kann das schnelle Tempo nach dem Start mit den österreichischen SpitzenlĂ€ufern „mitgehen“ und lĂ€uft in einem sehr beherzten Rennen mit einer Zeit von 5:30,1 Minuten auf den sensationellen 10. Platz (Jg. 2005/2006 - 110 Teilnehmer). Maurice Hampel (2B) kĂ€mpft sich im vorderen Drittel des Feldes mit der guten Zeit von 6:04,9 Minuten auf den 41. Platz. Daniel Nagypal (3C) wird beim Start gestoßen, kommt aus dem Rhythmus, und lĂ€uft, nicht ganz mit seiner Leistung zufrieden, im Mittelfeld ins Ziel ein.

Nach dem Rennen gab‘s Nudelessen und GetrĂ€nke zur freien VerfĂŒgung.

Gratulation an die LĂ€ufer, die das G11 beim Bundesfinale vertreten haben!

 
Suche · Sitemap · Kontakt · WebUntis · Bibliotheks-OPAC · Moodle · Webmail · Impressum

© G11 · Geringergasse 2 · A-1110 Wien · Tel.: 01 / 76 78 777 · Fax: 01 / 76 78 777-103 · eMail