HOMEAktivitäten › BĂĽhnenspiel goes Burg

Seite drucken

Von der kleinen auf die groĂźe BĂĽhne

Nach einigen Monaten voll von spannenden, herausfordernden und lustigen Proben, war es am 5. Mai 2019 soweit. Die Bühnenspielgruppen des G11 traten im Rahmen des Projektes „Stadtrecherchen“ im Akademietheater auf. Beide Gruppen führten selbst geschriebene Stücke auf, welche mit den aktuellen Inszenierungen des Burg- und Akademietheaters zusammenhängen und sich mit den Themen „Glaube – Liebe – Hoffnung“, sowie „Macht und Ohnmacht – Individuum und Gesellschaft“ beschäftigen. Bereits bei der Generalprobe durften die Schüler_innen echte Theaterluft schnuppern. Hunderte Menschen wuselten um sie herum, um ihnen den besten Theaterauftritt zu ermöglichen und alles nach ihren Wünschen zu gestalten. Das Licht wurde eingestellt, Ton und Bühnenbild abgestimmt, der zeitliche Ablauf geprobt. Beim Auftritt am Sonntag, den 5. Mai, stellten alle 35 Schüler_innen ihr schauspielerisches Talent unter Beweis und zogen das Publikum in ihren Bann. Stolz und glücklich beendeten sie einen Tag voll Aufregung und Lampenfieber.

 
Suche · Sitemap · Kontakt · WebUntis · Bibliotheks-OPAC · Moodle · Webmail · Impressum

© G11 · Geringergasse 2 · A-1110 Wien · Tel.: 01 / 76 78 777 · Fax: 01 / 76 78 777-103 · eMail