HOMESchulorganisationFĂ€cherWahlpflichtfĂ€cher › Bildnerische Erziehung

Seite drucken

Bildnerische Erziehung

LEITUNG: Mag. Beate PEDARNIG

Wird angeboten fĂŒr Schulstufe(n): 6., 7., 8.

Maturabel: ja, sofern im Ausmaß von 4 WS besucht
EinjÀhrige Anmeldung nur in der 7. oder 8. Klasse möglich!

Worum gehts?

  • RĂ€umlichkeit und PlastizitĂ€t in der Kunst
  • Dreidimensionales Darstellen
  • Experimentieren mit Materialien der Bildhauerei: Gips / Ton / Stein ...
  • Verarbeitungstechniken von Pastellkreiden, Ölpastellkreiden, Acrylfarben, Gouachefarben,       Aquarellfarben auf unterschiedlichen MalgrĂŒnden
  • Atelierarbeit
  • Schauen – Reflektieren – Eigene Meinung zur Kunst entwickeln und vertreten lernen

Highlights

  • Exkursionen zu Sammlungen, Museen, aktuelle Ausstellungen

  • Besuch einzelner Institute der Akademie der Bildenden KĂŒnste Wien und der UniversitĂ€t fĂŒr angewandte Kunst in Wien
  • Atelierarbeit

Was solltest Du bereit sein zu leisten?

  • Experimentierfreudigkeit
  • selbstĂ€ndiges, kreatives Arbeiten (Atelierunterricht)
  • Interesse an Kunstgeschichte & Theorie

Was wirst du am Ende können?

  • Spezielle „bildhauerische“ Verarbeitungstechniken von Stein, Ton, Gips

  • Vertiefende, praktische Kenntnisse der Malerei (Verarbeitungstechniken von Gouache, Acryl auf Leinwand und anderen MalgrĂŒnden
  • Probleme rĂ€umlicher Darstellung erkennen und lösen / darstellen
  • Eigene, kompetente, vergleichende Meinung zu Kunst (kĂŒnstlerischen Strömungen, aktuellen Ausstellungen, 
) entwickeln und vertreten können. 
  • Die wichtigsten heimische Museen von INNEN kennen
 
Suche · Sitemap · Kontakt · WebUntis · Bibliotheks-OPAC · Moodle · Webmail · Impressum

© G11 · Geringergasse 2 · A-1110 Wien · Tel.: 01 / 76 78 777 · Fax: 01 / 76 78 777-103 · eMail