HOMEAktivit├Ąten2015/16 › Songs of Nature

Seite drucken

Songs of Nature - Community Dance Projekt im Rahmen von Wien Modern

ÔÇ×Songs of NatureÔÇť ist ein generationen├╝bergreifendes Community Dance Projekt, das nach einer 10-w├Âchigen Projektphase am 7.11.2015 im Rahmen des Festivals WIEN MODERN in der Brunnenpassage in Wien 16 aufgef├╝hrt wurde. Sch├╝lerInnen der 1C und vier erwachsene DarstellerInnen erarbeiteten mit dem renommierten Regisseur und Choreographen Leonard Prinsloo unter der Leitung von Mag. Axel Petri-Preis eine Choreographie zu Klaviermusik des 20. Jahrhunderts. Die St├╝cke von Olivier Messiean, John Cage und Claude Debussy wurden von der Pianistin Hsin-Huei Huang live dargeboten. B├╝hne und Kost├╝m gestaltete der Maskenbildner Diego Rojas Ortiz gemeinsam mit den Sch├╝lerInnen. In der Projektphase wurde f├Ącher├╝bergreifend gearbeitet, wobei der Schwerpunkt im Fach Musik und der Erarbeitung einer Choreographie lag. Es handelt sich bei diesem Projekt sowohl um ein Kunstprojekt als auch um ein Sozialprojekt, da die Zielsetzungen in beiden Bereichen liegen.

Vorrangig geht es um eine niederschwellige Ann├Ąherung der Sch├╝lerInnen an zeitgen├Âssische Klaviermusik in Form von Bewegung, das H├Âren auf und Bewegen zur Musik, das Durchlaufen eines k├╝nstlerischen Prozesses, die Zusammenarbeit mit professionellen K├╝nstlerInnen, das Kennenlernen des eigenen K├Ârpers, die Schulung des gesunden Umgangs mit dem eigenen K├Ârper (Aufw├Ąrmen, richtiges Fallen) das Entwickeln von eigenen (k├╝nstlerischen) Ideen und die F├Ârderung eines ├Ąsthetischen Empfindens.

In sozialer Hinsicht geht es um eine konstruktive und respektvolle Zusammenarbeit mit den K├╝nstlerInnen, den erwachsenen DarstellerInnen und den eigenen Mitsch├╝lerInnen, den Umgang mit Frust und ├ťberforderung, die F├Ârderung von Offenheit f├╝r Neues, die gemeinsame Erarbeitung eines St├╝ckes, das aktive aufeinander H├Âren, Schauen und Reagieren, die F├Ârderung von Konzentrationsf├Ąhigkeit und Durchhalteverm├Âgen und die Auseinandersetzung mit dem Thema Flucht.

 
Suche · Sitemap · Kontakt · WebUntis · Bibliotheks-OPAC · Moodle · Webmail · Impressum

┬ę G11 ┬Ě Geringergasse 2 ┬Ě A-1110 Wien ┬Ě Tel.: 01 / 76 78 777 ┬Ě Fax: 01 / 76 78 777-103 ┬Ě eMail